Foto: AdobeStock

WESEKE. Gelegenheit macht leider Diebe – das zeigte sich am Dienstag in Weseke. Eine 35-Jährige befand sich gegen 15.30 Uhr in einem Verbrauchermarkt an der Schorlemerstraße, um einzukaufen. Als sie bezahlt hatte, legte die Borkenerin ihre Geldbörse auf das Kassenband. Diesen Moment hat der Täter anscheinend genutzt und das Portemonnaie samt Geld und Papieren an sich genommen: Der Unbekannte hatte hinter der Frau an der Kasse angestanden. Der Tatverdächtige ist 50 bis 60 Jahre alt, er trug einen Mund-Nasen-Schutz und vermutlich eine Brille. Bekleidet war der Mann mit einer Basecap, einem rot-weiß kariertem Hemd und einer dunklen Hose. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000. (pd/kre)