“Alle fürs Klima”

Auch in der Region finden anlässlich des globalen Klimastreikes am morgigen Freitag (20. September) zahlreiche Aktionen statt.

Auch in Borken wird regelmäßig für den Klimaschutz demonstriert. Foto: Privat

Kreis Borken. Am morgigen Freitag (20. September) findet der dritte globale Klimastreik statt  – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Pariser Abkommen sowie gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN Gipfel des Jahres vorbereitet wird, wollen auch in der Region zahlreiche Umweltaktivisten den 20. September zum Datum des größten globalen Klimastreiks aller Zeiten machen. So rufen unter anderem die örtlichen “Fridays For Future”-Gruppen zum Mitmachen bei Klimademos aus: In Borken beginnt die Veranstaltung um 13 Uhr auf dem Marktplatz. Um 15.30 Uhr folgt der große Klimastreik auf dem Berliner Platz in Bocholt.