Foto: AdobeStock

BORKEN. Schwere Verletzungen erlitt ein 25-jähriger Velener am Dienstagabend an der Kreuzung Ramsdorfer Postweg / Einsteinstraße. Nach Darstellung der Polizei war der Velener mit seinem Fahrrad mit Hilfsmotor auf dem Ramsdorfer Postweg in Richtung Landwehr unterwegs gewesen. Ein 52-Jähriger aus Fischach (bei Augsburg) befuhr mit seinem Kleintransporter gegen 19.05 Uhr die Einsteinstraße in Fahrtrichtung Röntgenstraße und es kam zum Zusammenstoß mit dem aus seiner Sicht von rechts kommenden 25-Jährigen, der somit grundsätzlich Vorfahrt hatte. Kräfte des Rettungsdienstes brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt bei circa 4.000 Euro. (pd/kre)